rotate background

Baubeginn für neues Wohnprojekt in Landskron

Foto Spatenstich Landskron_10x15

Im Beisein von Bürgermeister Günther Albel wurde am 30. Mai in der Hochfeldstraße in Villach-Landskron der symbolische erste Spatenstich für ein neues Wohnprojekt gesetzt: Die SONNENSEITE Landskron. 70 Neubau-Eigentumswohnungen werden hier in bester Sonnenlage innerhalb der nächsten zwei Jahre errichtet.

„Moderne Wohnungen in einem aufstrebenden Stadtteil – attraktive Preise UND moderate Betriebskosten – Immobilienherz, was willst du mehr?“, fasst Adi Nageler von Nageler Immobilien die Vorteile des Projektes zusammen. Landskron erfreut sich dank der Nähe zum Ossiacher See und der raschen Anbindung sowohl an das Villacher Zentrum als auch die Autobahn immer größerer Beliebtheit. Die Wohnungen sind preislich für eine große Zielgruppe interessant und dank der energieeffizienten Planung außerdem wohnbaugefördert.

Voraussichtlicher Fertigstellungstermin des Projektes in der Hochfeldstraße ist im Frühjahr 2020.